http://www.buochs.ch/de/verwaltung/dienstleistungen/?action=showdienst&dienst_id=20152
18.10.2021 07:31:06


Prämienverbilligung

Zuständiges Amt: AHV-Zweigstelle

Die Krankenkassen erheben ihre Prämien ohne Rücksicht auf das Einkommen oder das Vermögen der Versicherten. Dies kann zu einer grossen finanziellen Belastung führen. Die Prämienverbilligung soll bei den in wirtschaftlich bescheidenen Verhältnissen lebenden Personen die Belastung durch die Prämien der obligatorischen Krankenpflegeversicherung vermindern. Zudem werden die Prämien von Kindern und jungen Erwachsenen in Ausbildung speziell entlastet.

Der Antrag auf Prämienverbilligung muss bis spätestens 30. April direkt bei der Ausgleichskasse Nidwalden, Stansstaderstrasse 88, Postfach, 6371 Stans eingereicht werden.


zur Übersicht