http://www.buochs.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=857686
06.04.2020 11:04:09


"Stille" Gemeinderatswahlen vom 5. April 2020

Für die auf den 5. April 2020 festgesetzten Gemeinderatswahlen sind dem kommunalen
Abstimmungsbüro folgende Wahlvorschläge fristgerecht bis Montag, 17. Februar 2020, 12.00 Uhr, schriftlich eingereicht worden:

 

Als Mitglieder des Gemeinderates auf eine Amtsdauer von vier Jahren (2020 – 2024)

 

Als Mitglied des Gemeinderates auf eine Amtsdauer von zwei Jahren

(Rest der Amtsperiode 2018 – 2022 als Ersatz für Helene Spiess-Amrhein)

 

Als Gemeindepräsident auf eine Amtsdauer von zwei Jahren (2020 – 2022)

 

Als Gemeindevizepräsidentin auf eine Amtsdauer von zwei Jahren (2020 – 2022)

 

Die Gesamtzahl der Vorgeschlagenen überschreitet die Zahl der zu besetzenden Sitze nicht. Demzufolge werden die Vorgeschlagenen im Sinne von § 18 Abs. 1 Ziffer 3 der Vollzugsverordnung über Urnenabstimmungen in kommunalen Angelegenheiten (NG 133.12) bzw. Art. 68 des Wahl- und Abstimmungsgesetzes (NG 132.2) durch den Gemeinderat ohne Wahlgang als gewählt erklärt (stille Wahl). Die auf Sonntag, 5. April 2020 angesetzte Urnenabstimmung für die Gemeinderatswahlen findet demnach nicht statt.

 

Rückfragen:  Gemeindeschreiber Werner Biner, Telefon Nr. 041 624 52 52 oder werner.biner@buochs.ch



Datum der Neuigkeit 18. Feb. 2020
  zur Übersicht