Willkommen auf der Website der Gemeinde Buochs



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Verkehrsbehinderung Stations-/Beckenriederstrasse infolge Baustelle EWN vom 17.-21.09.2018

Neubau Verteilkasten Stationsstrasse 2 und Erneuerung Niederspannungsnetz

in Teilbereichen Gebiet Rigiblick: Beckenriederstrasse und Stationsstrasse

Als Stromlieferant setzt das EWN alles daran, die Bevölkerung sicher und zuverlässig mit elektrischer Energie zu versorgen. lm Bereich der Beckenriederstrasse und Stationsstrasse haben gewisse lnstallationen ihre Lebenserwartung erreicht und müssen ersetzt werden. Um die Versorgungssicherheit weiterhin zu gewährleisten und um allfälligen Störungen vorzubeugen (z.B. Kurzschlüsse), packt das EWN die Erneuerung proaktiv an. Das EWN konnte dafür bereits einen neuen Verteilkasten auf der Parzelle Stationsstrasse 2 erstellen. Ebenso werden diverse Hausanschlusskabel ersetzt. Für die Sanierung müssen auch die Vorschächte bei verschiedenen
Liegenschaften freigelegt werden.

 

Baustart: Ab 17. September 2018: Implenia Schweiz AG, Hergiswil
Geplante Bauzeit: Strassenquerung: 3-5 Tage / Auftrennung NW-Netz: 1-2 Wochen
Ansprechperson EWN: Bruno Dremmel / 041 618 02 54 / b.dremmel@ewn.ch

 

Die Bauarbeiten werden für den Verkehr kurze Wartezeiten mit sich bringen  >> Die Zufahrt von der Beckenriederstrasse in die Stationsstrasse ist während dem Bau der Rohranlage (Strassenquerung) teilweise nicht möglich.


Ebenfalls wird es zu einigen Unterbrüchen in der Versorgung mit Strom kommen. Diese wird das EWN den Betroffenen vorher ankündigen. Für mögliche Unannehmlichkeiten bittet das EWN um Verständnis.

Falls Sie Fragen haben, zögern Sie nicht, Bruno Dremmel vom EWN zu kontaktieren.

Kantonales Elektrizitätswerk Nidwalden


Dokument Inforschreiben_EWN.pdf (pdf, 2018.3 kB)


Datum der Neuigkeit 13. Sept. 2018

Druck VersionPDF